Der „Radikalenerlass“ – Eva Schöck-Quinteros im Interview

Mit dem Radikalenerlass vor 50 Jahren standen Anwärter des öffentlichen Dienstes unter Generalverdacht. Noch heute sind die Folgen kaum aufgearbeitet worden. Historikerin und Projektleiterin Dr. Eva Schöck-Quinteros sprach am 28. Januar 2022 im Interview mit buten un binnen zu dem Thema.

Das Interview ist in der ARD-Mediathek und bei buten un binnen zu sehen: https://www.butenunbinnen.de/videos/eva-schoeck-quinteros-talk-100.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.